Auf die Plätze fertig los! Die TSG Germania ist beim Wings for Life App Run dabei

Der Sportbetrieb ruht! ABER: Ihr wollt endlich mal wieder Wettkampf-Luft schnuppern? Dann haben wir genau das Richtige für alle TSG Mitglieder! Die TSG Germania stellt ein virtuelles Team beim „Wings for Life World Run“! Das Motto: Wir laufen für alle, die es nicht können!

Was ist der Wings for Life World Run: Der „Wings for Life World Run“ ist ein Lauf, bei dem alle Teilnehmer auf der ganzen Welt zur selben Zeit starten. Dabei ist es ganz egal, wieviel Lauferfahrung Ihr mitbringt, denn eine reale Ziel-Line und eine vorgeschriebene Distanz gibt es in diesem Sinne nicht. Alle Startgelder und Spenden gehen dabei zu 100% in die Rückenmarksforschung und helfen dabei, die Querschnittlähmung zu heilen.

Und so funktioniert‘s: Der Lauf findet am 09. Mai 2021 um 11 Uhr UTC (13 Uhr unserer Zeit) statt. Ihr benötigt lediglich die kostenlose App („Wings for Life World Run“), die Ihr beim Start aktiviert. Laufen könnt Ihr überall, wo Ihr möchtet. Nach 30min setzt sich ein sogenanntes virtuelles „Catcher Car“ in Bewegung und überholt die Teilnehmer nach und nach. Gemütliche Läufer werden so beispielsweise bei Kilometer 5 überholt, Spitzensportler schwitzen schon mal bis Kilometer 60.

Die Anmeldung ist individuell und kostet pro Teilnehmer 20€. Das Mindestalter liegt bei 18 Jahren. Nachdem Ihr Euch registriert habt, könnt Ihr dann als TSG Mitglied dem Team der TSG Germania 1889 Dossenheim e.V. beitreten. Am 09. Mai läuft dann jeder für sich, aber jeder Kilometer zählt in unsere Teamwertung für den guten Zweck mit ein. Innerhalb unseres Teams werden wir dann als kleinen Anreiz die besten drei Läuferinnen/Läufer mit der längsten Strecke mit einem kleinen Preis belohnen. Außerdem bekommt jedes TSG Mitglied als Teilnehmer im Team ein TSG-WFL-World-Run-T-Shirt. Dafür schreibt ihr uns bitte bis zum 19.04.21 eine Mail an presse@tsg-germania.de mit Eurem Namen und der Größe. Die Teilnahme unterstützt hier also nicht nur den guten Zweck, sondern lohnt sich auch für Euch persönlich!

Was ist jetzt zu tun:

  1. Registriere Dich auf: https://www.wingsforlifeworldrun.com/de/login#register
  2. Melde Dich für den App-Run an und zahle die Startgebühr: https://www.wingsforlifeworldrun.com/de/locations/app
  3. Trete dem Team „TSG Germania 1889 Dossenheim e.V.“ bei: https://www.wingsforlifeworldrun.com/de/teams
  4. Motiviere Deine Mannschaftskollegen zum Mitmachen
  5. Schicke eine Mail mit Deiner T-Shirt-Größe und Deinem Namen bis spätestens 19.04.21 an presse@tsg-germania.de
  6. Lade die App „Wings for Life World Run“ herunter und aktiviere diese am 09. Mai
  7. Poste ein Bild in den sozialen Medien und verlinke uns unter @tsg_germania_1889_dossenheim, gerne könnt Ihr auch folgende Hashtags benutzen: #tsggermaniarunswflworldrun #teamwflgermaniadossenheim

Wir freuen uns, wenn viele von Euch am Start sind!

Rhein-Neckar-Kreis ordnet Schließung aller Außen- und Innensportanlagen an

Liebe Mitglieder, der Rhein-Neckar-Kreis hat gestern Abend die Schließung aller Außen- und Innensportanlagen angeordnet. Auch Gruppensport im Freien ist nicht mehr erlaubt. Dies bedeutet für uns, dass der Sportbetrieb ab Mittwoch, 24.03.2021 um 0 Uhr, wieder eingestellt ist. 

Diese Regel gilt für den gesamten Trainingsbetrieb, der erlaubt war, in den Tennishallen, auf den Tennisaußenplätzen und auf den Sportplätzen der Gemeinde Dossenheim sowie im vereinseigenen Gesundheitsstudio Sporttreff89. Die ausführliche Pressemeldung findet ihr hier. Wir halten Euch auf dem Laufenden, sobald es Neuigkeiten gibt!

Bleibt gesund!

Forschungsprojekt "Sicher im Sport"

Im Rahmen des Projektes "SicherImSport" wird eine anonymisierte Online-Befragung für Sportvereinsmitglieder ab 16 Jahren durchgeführt. Das Projekt setzt sich zum Ziel, umfassende Daten zu Häufigkeit und Formen von sexualisierten Grenzverletzungen, Belästigung und Gewalt im organisierten Sport zu erheben sowie den Status Quo der Prävention und Intervention im organisierten Sport festzuhalten. 

Diese Umfrage richtet sich an alle Vereinsmitglieder im Sport in Baden-Württemberg. Die Teilnahme ist anonym und dauert in etwa 20 Minuten und wird vom Landessportverband Baden-Württemberg (LSVBW) e. V. sowie weiteren Landessportbünden gefördert sowie in Kooperation mit der Bergischen Universität Wuppertal und dem Universitätsklinikum Ulm durchgeführt Ein Projekt, das auch wir sehr gerne unterstützen möchten. Teilnehmen könnt ihr unter folgendem Link:

https://ww2.unipark.de/uc/Vereinsmitgliederbefragung_SicherImSport/

Einladung zur außerordentlichen Mitgliederversammlung

Liebe Mitglieder, wie in der letzten Mitgliederversammlung am Freitag den 22. November 2019 beschlossen, haben wir noch eine außerordentliche Mitgliederversammlung zum Thema Satzungsänderung einzuberufen. Sie findet am 21. Juni 2021 in unserem Vereinsrestaurant Ambiente statt. Aufgrund der aktuellen Situation bitten wir um Voranmeldung per Mail info@tsg-germania.de oder per Telefon 06221-862552. Hier findet ihr die ausführliche Einladung: