C-Jugend männlich

Reihe hinten: Claudia (T), Max (T), David, Samuel, Joshua, Daniel, Jannes, Jorin, Tillmann (T); Reihe vorne: Yannick, Lukas, Hugo, Nils, Thomas, Lukas, Mattis, Jakob.

 

Bezirksliga 1 Saison 2019/2020

C-Jugend nach Umbruch weiter in der Bezirksliga

Nachdem sich unsere C-Jugend in der letzten Saison in der ersten Bezirksliga hervorragend geschlagen und nach einer sehr guten Rückrunde den zweiten Platz erkämpft hat, stand ein kleiner Umbruch bevor, denn viele der Leistungsträger wechselten in die B-Jugend. So besteht die diesjährige Mannschaft aus einigen Spielern, die schon im letzten Jahr das körperlich immer intensivere Spiel der C-Jugend erfahren haben und Spielern, die in der letzten Saison noch in der D-Jugend spielten und dort eine sehr gute technische Grundausbildung erhalten haben.

Für die Qualifikationsturniere wurde deshalb besonderes Augenmerk auf eine intensive Abwehrarbeit der ganzen Mannschaft und einige taktische Grundkonzepte für den Angriff gelegt. Schon beim ersten Spieltag konnte sich die Mannschaft für die angestrebte Landesliga qualifizieren und überzeugte ebenfalls beim folgenden zweiten Spieltag in der heimischen Schauenburghalle.

Im Sommer wurde viel an den Grundlagen im Bereich Athletik, Koordination, Entscheidungstraining und Wurf gearbeitet, doch auch aggressive und antizipative Abwehrarbeit kam nicht zu kurz. In der unmittelbaren Vorbereitung auf die Saison standen dann noch einige kleine Spielkonzepte im Fokus, sodass einer erfolgreichen Saison nichts im Wege stehen sollte.

Natürlich kam auch der Spaß nicht zu kurz und unsere C-Jugend hatte beim Übernachtungsturnier in Wössingen, beim Beachhandballturnier in Saase und beim gemeinsamen Kanufahren mit den älteren Jugendspielern der Handballabteilung eine Menge davon.

Trainerteam und Mannschaft freuen sich auf eine gute Saison in der Landesliga Nord, die auf einem guten Niveau allen Spielern die Möglichkeit zu Erfolgen und individueller Leistungssteigerung bietet.