Neue Schwimmkurse starten im April 2023

Im April starten wieder neue Schwimmkurse. Ab dem 20. März kann man sich wieder für die nächsten Kurse (Babyschwimmen, Kleinkindschwimmen und Nichtschwimmer) registrieren. Anmeldungen bitte online hier vornehmen, ggf. neue Login-Daten anfragen unter kurse-swim@tsg-germania.de.

Eine Anmeldung für die Übergangsschwimmkurse geht nur via Mail. Rückfragen bitte ausschließlich an: kurse-swim@tsg-germania.de. Eine Vorab-Reservierung der Kursplätze ist nicht möglich. Eine Übersicht der Kurse und die Ausschreibungen gibt es hier.

Der Start in das Wettkampfjahr 2023: der Q-Long in Heidelberg

Am Wochenende 21. und 22. Januar 2023 fand am OSP in Heidelberg der vom SV Nikar veranstaltete Q-Long-Wettkampf statt. Long deshalb, weil ausschließlich lange Strecken auf der 50-Meter-Bahn geschwommen wurden: die kürzeste ausgeschriebene Strecke war 200 Meter, die längste 1500 Meter.

Einige unerschrockene Schwimmerinnen und Schwimmer der Wettkampfgruppe 1 ließen sich davon aber nicht abschrecken und nahmen die Herausforderung an:

Annalena versuchte sich an den 200 Lagen und 200 Brust und stellte neue persönliche Bestzeiten auf.

Marc erschwamm neue Bestzeiten über 200 Rücken und 200 Lagen und schwamm zum ersten Mal die 400 Lagen.

Nastja verbesserte sich ebenfalls über die Strecke 200 Meter Brust.

Rafael wagte sich ebenfalls zum ersten Mal an die 400 Lagen, ließ sich auch von der extremen Langstrecke 1500 Meter Freistil nicht abschrecken und schwamm die 30 Bahnen in beeindruckend gleichbleibender Geschwindigkeit.

Herzlichen Glückwunsch an alle vier, das habt ihr sehr gut gemacht!

Neue Schwimmkurse ab Januar 2023

Im Januar starten wir wieder mit den neuen Schwimmkursen. Ab dem 05. Dezember kann man sich wieder für die nächsten Kurse (Babyschwimmen, Kleinkindschwimmen und Nichtschwimmer) registrieren. Anmeldungen bitte online hier vornehmen, ggf. neue Login-Daten anfragen unter kurse-swim@tsg-germania.de.

Eine Anmeldung für die Übergangsschwimmkurse geht nur via Mail. Rückfragen bitte ausschließlich an: kurse-swim@tsg-germania.de. Eine Vorab-Reservierung der Kursplätze ist nicht möglich. Eine Übersicht der Kurse gibt es hier.

Volksbank Nachwuchspokal in Darmstadt

Am Sonntag machten sich die älteren bzw. erfahreneren WettkampfschwimmerInnen der TSG Germania Dossenheim auf den Weg ins hessische Darmstadt, um auf der 50-Meter-Langbahn neue Bestzeiten zu erzielen.  Auch wenn die stattliche Anzahl von 16 Medaillen hier nicht erreicht wurde, gab es doch spektakuläre Ergebnisse mit reihenweise neuen Bestzeiten:

Johannes Bayer, Jahrgang 2011: Sechster über die 50 Meter Freistil und Sechster über die 100 Meter Freistil

Noah Schubert, Jahrgang 2010: Zehnter über die 50 Freistil, Neunter über die 100 Freistil und Achter über die 200 Freistil.

Linnéa Conway: jeweils Dritte über die 50 Freistil und 200 Rücken, Neunte über die 200 Lagen und Erste über die 100 Meter Rücken.

Annalena Bayer, Jahrgang 2009: Dritte über die 50 Freistil, Siebte über die 100 Brust, Sechste über die 100 Freistil, Vierte über die 200 Lagen und Zweite über die 100 Rücken.

Luca Augsten, Jahrgang 2008: jeweils Sechster über die 50 und 200 Freistil und Neunter über die 100 Meter Freistil.

Rafael Schubert, Jahrgang 2008: jeweils Fünfter über die 50 und 200 freistil und 200 Rücken und Vierter über die 200 Lagen.

Marc Augsten, Jahrgang 2006: jeweils Zweiter über die 50 Freistil und 200 und 100 Rücken und Dritter über die 200 Lagen.

Auch hier allen erfolgreichen Teilnehmern einen herzlichen Glückwunsch und unserem Trainer Sergej einen herzlichen Dank für die Betreuung!

Ebenfalls einen herzlichen Glückwunsch an die Eltern, die am Samstag für ihre Kinder und den Verein die Kampfrichterausbildung besucht und die Prüfung bestanden haben: Vielen Dank jetzt schon an euch; ohne Kampfrichter kann kein Wettkampf stattfinden!