Badminton-Kurs für Anfänger startet im Oktober

Dieses Jahr bietet die Badmintonabteilung der TSG Germania zum ersten Mal einen Anfängerkurs für Erwachsene, der von Jurate und Jonas geleitet wird. In 10 Wochen können die Grundlagen im Badminton erlernt werden. Und hier kommen die Details:

Wer? Ballsportbegeisterte, Anfänger ab 18 Jahren. Erste Erfahrungen mit Badminton sind nicht notwendig, aber natürlich auch kein Hindernis :-). Auch für Fortgeschrittene bieten wir passende Übungen unfd Spielformen an.

Wo? Jahnhalle Dossenheim, Gerhart-Hauptmann-Str. 9, 69221 Dossenheim

Wann? Jeden Freitag, 18:30-20:00 Uhr im Zeitraum vom 15. Oktober bis 17. Dezember 2021

Kosten? 60 Euro (10 Termine)  für Mitglieder der TSG Germania 1889 Dossenheim, 80 Euro für Nichtmitglieder der TSG Germania 1889 Dossenheim , Bälle werden für alle komplett gestellt. Für Mitglieder der Badmintonabteilung ist das Angebot kostenlos. Beim Eintritt in die Badmintonabteilung im Anschluss des Kurses kann die Kursgebühr auf den Vereinsbeitrag angerechnet werden.

Was mitbringen? Hallensportschuhe; Sportkleidung; Schläger, falls vorhanden, können auch kostenlos geliehen werden

Anmeldungen und weitere Informationen per E-Mail an badminton@tsg-germania.de

Einladung zur Mitgliederversammlung

Liebe Mitglieder der Badmintonabteilung, hiermit dürfen wir Euch recht herzlich zur Abteilungsversammlung am Freitag, 15. Oktober um 20 Uhr im Vereinsrestaurant Ambiente, Am Sportplatz 5, 69221 Dossenheim, einladen. Wir hoffen, Euch möglichst vollzählig begrüßen zu dürfen! Es gibt viele Dinge zu besprechen, Neuwahlen stehen ebenso an.

Für Kinder und Jugendliche wird der Termin wohl zu spät am Abend sein. In diesem Fall bitten wir in Vertretung die Eltern zu erscheinen.

Tagesordnung:

1. Begrüßung, Feststellung der Beschlussfähigkeit

2. Ehrungen

3. Berichte des Abteilungsvorstandes

4. Aussprache zu den Berichten

5. Bericht der Kassenprüfer / Neuwahl der Kassenprüfer

6. Entlastung der Abteilungsleitung

7. Neuwahlen des Abteilungsvorstandes

8. Saisonplanung und Training

9. Anträge (Anträge müssen schriftlich oder per E-Mail gestellt werden)

10. Verschiedenes

Anträge zur Mitgliederversammlung können bis zum 24. September 2021 per E-Mail an badminton@tsg-germania.de eingereicht werden.

Mit sportlichen Grüßen
Die Vorstandschaft der Badmintonabteilung

Die Federn dürfen wieder fliegen

Gute Nachrichten für alle Badminton-Freude. Aktuell starten wir sehr vorsichtig unter der Einhaltung aller Corona-Vorschriften mit dem Training zu den gewohnten Zeiten in der Jahn-Halle.

Pro Hallen-Drittel dürfen wir aktuell zu zweit oder maximal zu fünft aus zwei Haushalten trainieren. Wer zum Training kommen möchte, muss sich vorher in einer Online-Liste, die alle Mitglieder der Abteilung per Mail bekommen haben, eintragen. Alle Übungsleiter und Trainer benötigen zudem einen tagesaktuellen, bescheinigten Corona-Schnelltest, die Abstands- und Hygieneregeln werden eingehalten.

Wir wissen, dass es im Moment "nur" ein kleiner Schritt zum Normalbetrieb ist, hoffen aber auf weiter sinkende Corona-Neuinfektionen und warten auf den nächsten Öffnungsschritt, der vermutlich schon nach den Pfingstferien kommen könnte.

Wir freuen uns sehr, dass wir nun endlich wieder die Federbälle fliegen lassen können und zusammen das Training mit euch aufnehmen können.

Der Badminton-Vorstand

Endgültige Absage der Saison 20/21

Nachdem der gesamte Spielbetrieb nach nur einem durchgeführten Spieltag im Oktober bereits wieder auf Eis gelegt wurde, ist es nun amtlich. Die gesamte Saison 20/21 wird für alle Ligen des Baden-Württembergischen-Badminton-Verbands (BWBV) abgesagt.

Auch der bereits absolvierte erste Spieltag geht nicht in die Wertung ein und somit wird es weder Auf- noch Absteiger in den jeweiligen Ligen geben. Ein Beschluss, der zu den immer noch kritischen Corona-Zahlen passt und sicherlich sehr vernünftig und richtig ist. Dennoch freuen wir uns natürlich jetzt schon auf die Saison 21/22, in der wir hoffentlich wieder gemeinsam mit allen Mannschaften durchstarten können!

Hier geht es zur offiziellen Nachricht des BWBV.

Bleibt alle gesund und passt auf Euch auf!

Der Badminton-Vorstand